Applied threat

Applied threat bedeutet übersetzt Gefährdung. Im IT-Bereich handelt es sich im Regelfall um eine Schwachstelle im System, über die z.B. ein Virus in eine EDV-Anlage gelangen kann. Ist der Computer nicht mit einem Antivirenprogramm ausgestattet und somit vor einem Virenangriff geschätzt, der den Virus unschädlich machen kann, handelt es sich um eine akute Gefährdung.

Datum der letzten Änderung: 07.09.2018


Begriffe aus dem Index: A