Nicknapping

Der Begriff setzt sich aus „Nick“ für Spitzname und „Napping“ in Anlehnung an den Begriff Kidnapping zusammen. Er beschreibt eine Form des Identitätsmissbrauchs.
So tritt der Täter in Foren oder geschlossenen Benutzergruppen unter dem Namen oder Pseudonyms eines anderen Teilnehmers auf. Er versucht gegenüber Dritten den Eindruck zu erwecken, Inhaber des Namens oder des Pseudonyms zu sein. Unter diesem „Deckmantel“ werden oft Falschmeldungen und Beleidigungen gegenüber Dritten ausgesprochen, vornehmlich auf Social-Network-Plattformen.

Datum der letzten Änderung: 07.09.2018


Begriffe aus dem Index: N